Donnerstag, 24. Mai 2018
Notruf : 112
 

eiko_icon Unklares Feuer

Brandeinsatz > Kleinbrand
Zugriffe 742
Einsatzort Details

Hahnenstraße Weeze
Datum 31.03.2017
Alarmierungszeit 00:48 Uhr
Einsatzende 02:14 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 26 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Löschzug Weeze
Polizei
Fahrzeugaufgebot   HLF 20/16 Weeze  LF 8/6 Weeze  Funkstreifenwagen
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Grund für das Ausrücken des Löschzuges Weeze kurz nach Mitternacht war die Meldung über ein unklares Feuer im Wildschweingehege. Das Gehege wurde umfangreich erkundet und ein Feuer im Bereich des dortigen Rastplatzes bestätigt. Die Brandbekämpfung wurde mittels S-Rohr vorgenommen. Der Kleinbrand war schnell unter Kontrolle, so dass eine Ausbreitung verhindert werden konnte. 

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder