Montag, 16. Juli 2018
Notruf : 112
 

eiko_icon Angebranntes Essen

Brandeinsatz > Kleinbrand
Zugriffe 833
Einsatzort Details

Küstersweg Weeze
Datum 30.06.2017
Alarmierungszeit 16:39 Uhr
Einsatzende 17:10 Uhr
Einsatzdauer 31 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Leiter Feuerwehr Weeze
Löschzug Weeze
Rettungsdienst Kreis Kleve
Fahrzeugaufgebot   KdoW Weeze  HLF 20/16 Weeze  DLK 23/12 Weeze  RTW Kevelaer
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Grund für das Ausrücken der Feuerwehr war die Meldung über einen ausgelösten Heimrauchmelder. Dieser hatte wegen angebranntem Essen ausgelöst. Bei Eintreffen der Feuerwehr war die Pfanne bereits von der Herdplatte entfernt worden. Die Wohnräume wurde mittels Überdrucklüfter umfangreich belüftet und die Einsatzstelle dem Eigentümer übergeben. Der Einsatz zeigt, wie wichtig die Installation von Heimrauchmeldern sein kann.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder